FZF Rechtsanwälte

Franke Hantschel Kurzius PartmbB aus Frankfurt

Die Kanzlei FZF Rechtsanwälte ist Ihr Spezialist für Non-Profit-Organisationen und dem Immigrationsrecht mit Sitz in Frankfurt. Seit über 20 Jahren beraten wir Sie als Experten für Vereine, Verbände, Stiftungen, Gewerkschaften und GmbHs im gesamten Bundesgebiet  sowie auch im internationalen Kontext.

Einer unserer Schwerpunkte ist die Beratung und Vertretung im dritten Sektor, dort im Gesellschaftsrecht, Vereinsrecht, Gemeinnützigkeitsrecht, Arbeitsrecht, der Arbeitsmigration  bzw. Fachkräfteeinwanderung sowie dem Aufenthaltsrecht. Unsere Anwälte sind selbst leitend ehrenamtlich engagiert und dadurch in der Lage, die Situation der Gesellschafter, Vorstände, Geschäftsführer und Aufsichtsräte nachzuvollziehen.

Individuelle Lösungen für Ihre Themen sind unser Ziel. Hierzu greifen wir - wenn nötig - auf ein breites und langjähriges Netzwerk an spezialisierten Rechtsanwälten und Steuerberatern zurück.

Über uns
Non-Profit Rechtsanwalt Frankfurt

Non-profit

Seit ihrer Gründung hat sich unsere Kanzlei für ein Engagement jenseits eines unmittelbaren Gewinnstrebens eingesetzt und wurde so zum Spezialist für Vereine und noch viel mehr...
Übersicht
Immigration Rechtsanwalt Frankfurt

IMMigration

Wir leben und arbeiten in einer globalen Welt.  Die Immigration von Menschen ist heute fester Bestandteil der täglichen Arbeit in den Organisationen und Unternehmen unserer Mandanten...
Übersicht

„Der Kluge sucht sich guten Rat“

Salomo

Beiträge

Gemeinnützigkeit Rechtsanwalt Frankfurt Beitrag
10. Januar 2023

Verlängerung der gemeinnützigkeits- und umsatzsteuerlichen Maßnahmen zur Förderung der Hilfe für von der Corona-Krise Betroffene

Gemeinnützigkeit, Non-Profit, , , , , , , , Optional

Das Bundesfinanzministerium hat mit Schreiben vom 15.12.2022 die bestehenden Billigkeitsregelungen zur Förderung und Unterstützung des gesamtgesellschaftlichen Engagements bei der Hilfe der von der Corona-Krise Betroffenen bis Ende...

gGmbH/UG Rechtsanwalt Frankfurt Beitrag
13. Juni 2022

gGmbh – Mitteilungspflichten im Transparenzregister – Ablauf der Übergangsfrist am 30.06.2022

Aktuelles, Gemeinnützigkeit, gGmbH / UG, Non-Profit, , , , , , , , , Optional

Mit der am 1.8.2021 in Kraft getretenen Reform des Geldwäschegesetzes wurde das Transparenzregister zu einem Vollregister umgestellt. Nun müssen bei allen juristischen Personen des Privatrechts die Daten der wirtschaftlich Berechtigten...

Vereinsrecht Rechtsanwalt Frankfurt Beitrag
2. Juni 2022

Gesetz zur digitalen Mitgliederversammlung im Verein weiterhin in der Schwebe

Non-Profit, Vereinsrecht, , , , , , , , , , , Optional

Bislang sind nach § 32 BGB alle Mitgliederversammlungen und Vorstandssitzungen in Präsenz durchzuführen. Während der Corona-Pandemie gab es nun eine Ausnahmeregelung, sodass auch ohne Satzungsgrundlage virtuelle Mitgliederversammlung...